Lavazza A Modo Mio Maschinen Test Vergleich

Lavazza A Modo Mio Kapselmaschinen Test der geschätzten Kaffeemarke aus Italien gehören zu beliebten Kapselsystemen vieler Haushalte. Grund genug für uns, sich diese Modelle genauer anzuschauen, um Ihnen damit auch die Entscheidung zu erleichtern. Was bei den gesamten Modellen gleich ist, sind Brühgruppe, die Abschaltautomatik, der Brühdruck. Erfahren Sie in diesem Ratgeber alles über die italienische Kaffeemarke.

Top 5: Lavazza A Modo Mio Maschinen Vergleich 2017

ModellMagiaMinùFantasiaÉspria PlusJolie
Farbauswahl32114
Leistung (Watt)12001250120012001250
GetränkeEspresso & LungoEspresso, Lungo, LatteCappucino, Espresso, Latte, LungoEspresso, LungoEspresso, Caffé Crema, Cappucino, Latte Macchiato
Druck Pumpe15 bar15 bar15 bar15 bar10 bar
Fassung Wassertank (Liter)0,850,51,20,80,6
Auffangbehälter Kapseln (Stück)12n.A.12106
Höhenverstellbares Tassenabstellgitter?jajajajaabnehmbar
Entkalkungsprogram automatisch?jan.A.jajan.A.
Abschaltfunktion (automatisch nach Minuten)9 Min.9 Min9 Min9 Min9 Min
Startbereitschaft in Sekunden (ca.)3560354035
Besonderheitenautom. Kapselauswurf,
Temperatur regulierbar,
Ausgussmengen programmierbar
Schaummengen variierbar
Flow- Stop System,
Kapseleinzug magnetisch,
Thermoblock Technik,
spülmaschinenfeste Teile
Auswurf der Kapseln automatisch,
Kaffeetypen programmierbar,
modernes Display,
integrierter Milchaufschäumer,
Thermoblocksystem
Thermoblocksystem,
spülmaschinenfeste Elemente,
Tassenmenge programmierar,
modernes Design,
Stop & Go-Taste,
Tassenabstellgitter abnehmbar,
PreisEUR 149,00EUR 43,94EUR 199,00Derzeit nicht verfügbarEUR 44,84
Zum Angebot

Zum Angebot

Zum Angebot

Zum Angebot

Zum Angebot

Die Brühtechnik ist bei allen Geräten gleich, doch was sind nun die wichtigsten Unterschiede im Lavazza A Modo Mio Vergleich? Neben dem sehr guten Geschmack des Espresso, sind dies Bedienung und Ausstattung.

  • Bedienung: Buttons oder Tasten, die Höhe des Podests (Podesthöhe) und die Auffangbehälter.
  • Vielfältigkeit: Vielseitige Kaffeespezialitäten möglich
  • Geschwindigkeit / Schnelligkeit: Wie lange braucht die Maschine für den Brühvorgang einer Tasse?

Geschmack der Lavazza Kapselmaschine Testergebnis

Lavazza Kapselmaschinen Test von Espresso bis Crema

  Lavazza A Modo Mio Maschinen bereiten erstklassigen Espresso & Crema zu.

Hochentwickelte Brüheinheiten bereiten typischen italienischen Espresso mit nussbrauner, fester und feinporiger Crema zu, der mit anderen Kapseln wie bspw. Nespresso Kapseln im Vergleich locker mithalten können. Caffé mit sämiger Textur ist mit einer solchen Maschine ebenfalls ein echter Genuss. Die gute Qualität entspricht dem Espresso der Cafébars aus Italien, die meist von Hand gekonnt aufgebrüht werden und hervorragend schmecken. Im Moment bewerten wir die Qualität gut, jedoch benötigen diese noch einige Entwicklungen um das Optimum zu erzielen. Espresso-Bars aus Deutschland können der Lavazza A Modo Mio nichts vormachen.

Der Qualität Vergleich – wie gut schneiden diese gegenüber anderen Systemen aus?

Aktuell gibt es zahlreiche Kapselmaschinen auf dem Markt, jedoch gehört diese im Hausgebrauch zu den besten Systemen. Im Test der Testmagazine sind neben diesem System auch die von Nespresso und illy iperespresso gleichwertig. Tassimo und auch Dolce Gusto sind unserer Meinung nach geschmacklich etwas hinter den Espresso-Varianten der anderen Systeme. Vielleicht weil diese Varianten einfach mit zu wenig Druck den Espresso zubereiten. Ebenfalls trifft dies auf die gesamten Kaffeepadmaschinen im Test zu. Diese Küchengeräte haben im Test der Testmagazine eine positive Bilanz hinterlassen.

Kapseln der Lavazza A Modo Mio Maschine

  • Das Kapselformat bei Lavazza ist einzigartig, sodass diese nur in „A Modo Mio“ gekennzeichnete Geräte solche Kapseln verarbeiten können.
  • Andere Kapselformate vom illy iperespresso (Test), Tassimo oder Nespresso Maschinen Test können mit der Form dieser Kapseln nichts anfangen.

Die Auswahl an Kapseln ist recht groß

LavazzaA Modo Mio Kapsel Maschine 2018

Die Lavazza A Modo Mio ist im Geschmack im Kapselmaschinen Test der Testmagazineganz weit vorne mit dabei. Große Auswahl an Kapselsorten.

Neben dem Kaffeegeschmack spielt die Sortenvielfalt eine gleichbedeutende Rolle. Ganz egal wie gut die Brüheinheit auch ist, wenn keine Sorte für den Geschmack vorhanden ist die man bevorzugt, nützt diese auch nicht viel. Lavazza bietet eine recht gute aber eingeschränkte Auswahl an. Aromatisierte Kapseln fehlen beim Sortiment von Lavazza gänzlich. Gleiches gilt auch für entkoffeinierte Sorten, auch wenn A Modo Mio mit einer Variante auf dem Markt vertreten ist.

Im Test der Magazine waren jedoch genügend passende Kapseln, die die verschiedenen Geschmäcker zufrieden stellen konnten. Von mild bis kräftig bis zur entkoffeinierten Sorte mit der Bezeichnung „Dek“, was für „decaffeinato“ steht, war für jeden etwas dabei. Im Sortiment sind momentan 10 Sorten im Angebot. Im Vergleich zu der Gesamtmenge der Mitbewerber fällt die Auswahl etwas dürftig aus. Gut hingegen war die Espresso-Auswahl gewesen. Für Puristen ist dies ein eher großer Vorteil, da nur Kaffees im Angebot vertreten sind und auf Mixgetränke oder Schokogetränke verzichtet werden. Neben diesen sind auch keine Aromen wie Schoko, Karamell oder Vanille nicht im Produktsortiment enthalten.

Vergleich der A Modo Mio Kapseln

Lavazza hat vor kurzer Zeit sein Kapselsortiment mit 10 weiteren Sorten erweitert. Wie gut der Käufer darauf reagiert und ob dieser die neunen Kapseln kauft bleibt offen. Sowohl die Bezeichnungen und Farben der Sorten sind kürzer als die vorherigen. Die neuen Sortennamen im Überblick und worin diese sich unterscheiden.

VarianteAnmerkung und Beschreibung
Caffé Crema DolceMittelgerösteter cremiger Kaffee mit aromatischem Geschmack. Ideal für die große Tasse.
Dek CremosoArabica Bohnen aus Brasilien - schmeckt intensiv, auch wenn dieser entkoffeiniert ist
DivinoLangsam gerösteter und dunkler Espresso, der geschmacklich kräftiger als der Soave ist.
DeliziosoEin milder und blumiger Caffé
IntensoDer kräftige Espresso, den man typischerweise in italienischen Cafébars trinken kann.
Lungo LieveEin eher milder Kaffee, dass für lang Genießer gedacht ist. Dafür benötigt man eine große Tasse.
MagiaNoch etwas kräftiger als die Sorte Divino. Kaffeebohnen aus Südamerika, Indien und Äthiopien sorgen für diese besondere Mischung.
PassionaleStark gerösteter und starker Espresso mit intensivem Geschmack.
SoaveEspresso mild
TierraBohnen aus Mittel- und Südamerika

Lavazza Kapselmaschinen im Überblick

Sich für eines der Lavazza Kapselmaschinen zu entscheiden, sollte im Grunde sehr einfach sein. Bei allen Modellen, von Ausnahme des Modells EspressoGo, sind die wesentlichen Bauteile gleich gehalten. Für die individuelle Auswahl sollte man sein Augenmerk auf Ausstattung und Abmessung legen und was für Sie persönlich wichtig erscheint. Ist ein Milchaufschäumer dabei, schmeckt der Kaffee? Diese und weitere Fragen können bei der eigenen Entscheidung helfen. Beim Kauf sind auch Äußerlichkeiten wichtige Kaufkriterien, die man ebenfalls in Betracht ziehen sollte. Von der kompakten Maschine bis zum Modell das einen integrierten Milchaufschäumer besitzt, gibt es im Sortiment von Lavazza. Wer auf Cappuccino und Latte Macchiato nicht verzichten möchte ist mit einem solchen Gerät bestens bedient.

Gemeinsame Eigenschaften

Gewisse Eigenschaften der Modelle sind größtenteils gleich gehalten. Es gibt eine Reihe von im Web getesteten Modellen, die diese typischen Merkmale aufweisen. Damit Sie dies im direkten Vergleich begutachten können, haben wir für Sie die wichtigsten Faktoren zusammengefasst. Ausgenommen ist wiederrum die EspressoGo Maschine, da diese eine andere Konstruktionsweise hat.

  • Betriebsbereit: Je nach Modell war die Startbereitschaft der getesteten Modelle von Testinsituten unterschiedlich ausgefallen. Von einigen Sekunden bis zur einer Minute fiel die Geschwindigkeit unterschiedlich aus. Die schnellste Maschine war das Modell „Magia“ und war mit unter einer halben Minute die schnellste von allen.
  • Abschaltautomatik: Im Test der Institute war auch die automatische Abschaltung ein wichtiges Kriterium. Die Geräte fingen nach ca. 9 Minuten sich von alleine abzuschalten.
  • Espresso anpassen: Wie hoch die „Länge“ des geschmacksvollen Espresso sein soll, kann man entweder voreinstellen oder mitten im Brühvorgang abbrechen. Damit bestimmt man, wie individuell stark oder wie mild der Espresso sein soll und diesen auf dem eigenen Geschmack anpassen.

Alternative Maschinen

Neben diesen kompakten Modellen gibt es auch jede Menge Kaffeevollautomaten Test im Netz für diejenigen die noch weitere Vielfalt an Kaffeegetränken bevorzugen.

Die Hersteller

AEG ist zwar nicht Hersteller dieser Maschinen jedoch lässt der Anbieter die Modelle „Fantasia“, „Espria“ und „Magia“ produzieren. Bei Nespresso werden die Maschinen ebenfalls von De`Longhi und Bosch in Fertigung gebracht, jedoch sind beide Anbieter nicht die unmittelbaren Hersteller der Maschinen. Bei einigen Modellen wird der Auftraggeber nicht einmal erwähnt, was jedoch auch nicht wichtig für einen Lavazza Maschinen Test ist.